Dringend gesucht…

Veszprem:

In Veszprem bauen ungarische Tierschützer eine Auffangstation auf. Wir versuchen, mit allen uns zur Verfügung stehenden Mitteln zu helfen. Nachdem nun der Zaun fertiggestellt wurde soll das Nebengebäude zur Krankenstation umgebaut werden. Die ersten Arbeiten haben schon begonnen.

Benötigt wird aktuell Hundespielzeug.

Außerdem wird ständig Trocken- und Nassfutter gebraucht.

Bitte helfen Sie uns zu helfen.

Wir stellen Ihnen gern eine Spendenbescheinigung für das Finanzamt aus.

Kontakt:

Tel.: 0271 – 2400222
Fax: 0271 – 2400224
Email